Was muss in den Koffer

Was muss in den Koffer?

Von Juni bis Oktober können Sie Ihre Jacken zuhause lassen, außer Sie fahren in die Berge. In Hochlagen (Granada liegt etwa auf 700 m) empfiehlt es sich, selbst im Sommer einen leichten Umhang dabei zu haben für die Abendstunden. Oktober bis Juni empfiehlt es sich eine Jacke bei der Hand zu haben zusätzlich zur Frühlingskleidung. Sollte Ihr Urlaub ausgerechnet in eine der wenigen “Kältewellen” fallen (2 oder 3 mal im Winter), ist man allerdings doch um einen Pulli recht froh. Bedenken Sie, das die Natursteinböden und die bisweilen immer noch teils klapperige Bauweise die Gebäude schnell auskühlen lassen und nicht gerade zur Gemütlichkeit beitragen. Man ist hier mehr auf Sommer vorbereitet denn auf kalte Wintertemperaturen.